Über BEP

Die BEP Baugenossenschaft des eidgenössischen Personals ist mit über 1500 Wohnungen eine der grössten Zürcher Wohnbaugenossenschaften. Sie engagiert sich baulich nicht nur auf Stadtgebiet, sie ist auch in der Agglomeration mit Siedlungen und Neubauprojekten präsent. Als gemeinnützige Genossenschaft verfolgt sie den Zweck, ihren Mitgliedern in gemeinsamer Selbsthilfe und Mitverantwortung gesunden, umweltschonenden und preisgünstigen Wohnraum zu verschaffen und zu erhalten.

Nachbarschaft in der Genossenschaft

Ein gutes, aktives, nachbarschaftliches Zusammenleben, wo man sich gegenseitig kennt uns sich auch mal unter die Arme greift, steigert die Wohn- und Lebensqualität!

Die Neubausiedlung MOSAIK liegt unmittelbar am Limmatkanal und bietet den Bewohnenden ein Gemeinschaftshaus für gemeinschaftliche Nutzungen: Eine Gästewohnung, ein Bistro, zumietbare Zimmer und Kinderspielplätze bis zu Mietergärten und Gewerberäume wo die Möglichkeit besteht, den Traum vom eigenen Kleingewerbe zu verwirklichen: Wer Lust auf Gemeinschaft hat, findet in der Siedlung Limmatfeld verschiedene Angebote.       
 
Durch die Erstvermietung hat die Bewohnerschaft der Neubausiedlung MOSAIK die einmalige Chance, das Zusammenleben von Anfang an mitzugestalten und sich in verschiedenen Gefässen aktiv zu beteiligen. Dazu wird die Genossenschaft BEP Sie vor dem Wohnungseinzug für ein Mitbeteiligungsverfahren einladen.

Impressum/Datenschutz

IHRE FAVORITEN:

Nr. Etage Zimmer Wohnfl Loggia Brutto­miete