Impressum / Datenschutz

Impressum

Kontaktadresse

BEP Baugenossenschaft des eidgenössischen Personals
Imfeldstrasse 60
8037 Zürich
info@bep-zuerich.ch
www.bep-zuerich.ch

Copyright 2021, Konzept und Design
mediagraphix GmbH, Michael von Grebmer, 8955 Oetwil an der Limmat/ZH
www.mediagraphix.ch

Programmierung
ImmoServer AG, 5400 Baden
www.immoserver.ch

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf dieser Website gehören ausschliesslich der BEP Baugenossenschaft des eidgenössischen Personals, oder den speziell genannten Rechtsinhabern.

Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.
Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Datenschutz
Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung  und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.
In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.
Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

Ergänzende Datenschutz- und Datensicherheitserklärung im Rekrutierungsprozess
Die Sicherheit und der Schutz Ihrer persönlichen Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb informieren wir Sie nachfolgend über unsere Vorkehrungen und Regelungen.

1. Einwilligung
Durch Ihre Registrierung übermitteln Sie uns Ihre persönlichen Daten zu einer Bewerbung. Ihre Daten werden bei uns gespeichert und verarbeitet. Wir setzen alles daran, unseren Webauftritt und unsere Rekrutierungsprozesse und Tools laufend an die aktuellen, technischen und organisatorischen Sicherheitsmassnahmen anzupassen, um Ihre persönlichen Informationen vor Missbrauch durch Unbefugte oder vor unberechtigter Weitergabe zu schützen. Dennoch weisen wir Sie darauf hin, dass wir keine vollumfängliche Garantie für Datenschutz und Datensicherheit abgeben können.

2. Datenschutz und Vertraulichkeit
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren Sicherheit ist uns wichtig. Wir treffen sämtliche technischen und organisatorischen Vorkehrungen, um die Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung sicher-zustellen. Alle involvierten Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit, Sicherheit und Schutz von persönlichen Daten vertraglich verpflichtet. Moderne Verschlüsselungstechniken gewährleisten eine sichere Übertragung.

3. Verwendung Ihrer persönlichen Daten
Während des Bewerbungsverfahrens werden die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten gespeichert und Begleitbrief, Lebenslauf, Berufs-, Aus- und Weiterbildungsabschlüsse sowie Arbeitszeugnisse und weitere uns von Bewerbern überlassene Unterlagen und Dokumente erfasst. Diese Daten werden ausschliesslich im Rahmen Ihrer Bewerbung ausgewertet, bearbeitet und je nachdem intern von einem kleinen Personenkreis gelesen und verarbeitet und stehen Mitarbeitenden der Personal-abteilung und Führungskräften der betreffenden Stellen zur Verfügung. Bei Bedarf werden die Bewerbungsunterlagen auch Externen, wie Personalberatenden, zur Verfügung gestellt. Diese sind ebenfalls vertraglich zu vollumfänglicher Diskretion verpflichtet und dazu angehalten, Daten nach Auftragsende sofort zu löschen. 
Die Daten können für statistische Zwecke (z.B. Reporting) bearbeitet werden. Dies geschieht aber anonymisiert, d.h. es sind keine Rückschlüsse auf einzelne Personen möglich, für andere Zwecke werden die Daten nicht verwendet.

4. Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht, Einsicht in Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten oder diese von uns entfernen zu lassen.

5. Speicherung und Löschung der Daten
Treten Sie bei uns eine Stelle an, werden Ihre persönlichen Daten in unsere Personalakte aufgenommen. Es werden grundsätzlich nur stellen- und qualifikationsrelevante Daten verwendet, gespeichert und weiterverarbeitet. Kommt es nicht zu einer Anstellung, werden Ihre Angaben noch rund zwei bis drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gespeichert und danach vollumfänglich gelöscht. Es erfolgt keine Mitteilung über die Löschung der Daten. Sollten wir Interesse haben, dass Ihre Kontaktdaten in unserer Datenbank für eine spätere Kontaktnahme oder kommende Vakanzen verbleiben, informieren wir Sie bzw. bitten Sie um Ihr Einverständnis.

6. Datenschutzerklärung
Mit der Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen, personenbezogenen Daten unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen von uns gespeichert, verarbeitet und zur internen Verwendung innerhalb unseres Unternehmens verwendet werden.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen  gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


 

IHRE FAVORITEN:

Nr. Etage Zimmer Wohnfl Loggia Brutto­miete